1, Vorträge, Schulungen und Podiumsdiskussionen (eine Auswahl)

 a.) International
 b.) Deutschland

 

2. Leitung und Moderation von Podiumsdiskussionen

 

3. Organisation und Mitgestaltung von Podiumsdiskussionen, Tagungen, Symposien (ein Auswahl)

 

4. Videos

 

1. Vorträge, Schulungen und Podiumsdiskussionen

 

 - International:

 

• "Cyber Jihadism - The global influence of Daesh and al-Qaida via Internet", Vortrag vor Studenten und Multiplikatoren des Dār al-Fatwa (staatliches Zentrum für islamische Rechtsfragen), Beirut (Libanon), 14. März 2017

 

• "Aftercare - How to deal with Returnees and Homegrown Extremists", Europäische Polizeiakademie CEPOL, Amman (Jordanien), per Skype am 05. Dezember 2016

 

•  Podiumsdiskussion im Rahmen der Verleihung des Bürgerpreises an das "Netzwerk Sozialer Zusammenhalt" durch das Europäische Parlament; zusammen mit: Peter Gridling, Moussa Al-Hassan Diaw, MdEP Ulrike Lunacek, MdEP Josef Weidenholzer und Mary Kreutzer (Moderation), Wien, 28. September 2015 -  http://bit.ly/1O5rC1C

 

• "Fighting Foreign Fighters - Deradicalization in Practice", Vortrag im EU-Parlament und Podium mit Moussa al-Hassan Diaw, MdEP Josef Weidenholzer und MdEP Eugen Freud (Moderation), Brüssel, 04. Juni 2015

 

• "Reasons and Forms of Radicalization of young Muslims in Germany", Vortrag zur Konferenz: "The Rise of Religious Radicalism in the Arab World: Significance, Implications and Counter-Strategies", Friedrich-Ebert Stiftung, Amman (Jordanien) - 23. Juni 2014

 

• "Die Rolle des Tasawwuf bei Ibn Taymiyya", Vortrag im Rahmen der Summer School "Islamische Mystik und Imam Rabbani", Istanbul (Türkei) - 16. April 2014

 

• "Rechtsgrundlagen von fiqh al-aqalliyāt - Rechtskonzept für Muslime in der Minderheit", Vortrag im Rahmen der Summer School "Recht, Religion und Minderheit", Sarajevo (Bosnien-Herzegowina) - 7. Juli 2013

 

• „Die Islamische Theologie und der rechtliche Status der islamischen Glaubensgemeinschaften in Deutschland“, Kurzvortrag bei Podiumsgespräch: „Islamic studies in Germany“, Library of Iranian parliament, Teheran (Iran) – 19. April 2013

 

 

- In Deutschland (eine Auswahl):

 

„Deradikalisierung und Präventionsmaßnahmen im Kontext der Zuwanderung“, Vortrag im Rahmen des Afrika-Orient Kulturfestivals 2017 Bonn, 30. Juli 2017

 

"Mediennutzung und Einfluss des Web 2.0 auf Jugendliche im Hinblick auf Radikalisierung", im Rahmen der Qualifizierungsreihe für Imame und muslimische Multiplikator/innen "Starke Moscheegemeinden – Starke Jugend: Für Demokratie – Gegen gewaltbereiten Salafismus", Landeszentral für politische Bildung NRW, Duisburg 12. Juli 2017

 

 Fortbildung: "Grundlagen der Präventions- bzw. Deradikalisierungsstrategien im Rahmen der Arbeit des Psychologischen Dienstes", NeDiS / DERAD Fortbildungsveranstaltung im Dienstleistungszentrum für den hessischen Justizvollzug (H. B. WagnitzSeminar), Wiesbaden 12. – 13. Juni 2017

 

  "Religion und Gesellschaft: Islamverständnisse im europäischen Kontext", Vortrag bei: Muslimische Hochschulgruppe (MHG) Freiburg, 20. Mai 2017

 

  "Vom Gangster zum Terroristen -  Radikalisierung und dschihadistische Propaganda erkennen", Seminar für Mitarbeiter der JVA Dortmund, 10. Mai 2017

 

  "Herausforderungen und Chancen einer multireligiösen Gesellschaft", Vortrag bei: Islamischer Studierenden Verein (ISV) Duisburg, 09. Mai 2017

 

"Jihadismus, Extremismus und Terror im Kontext der Zuwanderung - Von welcher Personengruppe geht der Terror aus?", Vortrag im Rahmen des Seminars "Radikalisierung und extremistische Gewalt" der Behörden Spiegel-Gruppe, Bonn 03. Mai 2017

 

"Salafismus in Deutschland - Hintergründe und Herausforderungen", Vortrag beim Fachdienst für Integration und Migration, Neuss 02. März 2017

 

• "Deutsche IS-Auswanderer und die Strategien der Anwerbung", Workshop bei ProMädchen e.V., Düsseldorf 15. Dezember 2016

 

"Ist mein Kind auf dem radikalen Weg?" - Qualifizierungsmaßnahme für muslimische Eltern und Multiplikatoren im Rahmen des ZMD Safer Spaces Programms, Wuppertal 11. Dezember 2016

 

• „Religiöse Praxis und Traditionen muslimischer Flüchtlinge in Bonn“, Vortrag zur Tagung "Muslimische Flüchtlinge in Bonn – Informationen für die Flüchtlingshilfe ", Bonn 09. Dezember 2016

 

• "Extremismus und Radikalisierungsprozesse im Kontext der Flüchtlingsdebatte", Vortrag beim "Kommunalen Flüchtlings- und Integrationskongress", Neuss 08. Dezember 2016

 

• "Internationaler Dschihadismus und Radikalisierung in Deutschland", Vortrag und Workshop zur Tagung "Religiöse Radikalisierung als innermuslimische Herausforderung" beim Avicenna Studienwerk, Köln 2.-3. Dezember 2016

 

•"Hamas, Fatah und IS - ein differenzierter Blick auf militante Gruppen im Nahen Osten", Internationales Bildungszentrum DIE BRÜCKE, Düsseldorf 24. November 2016

 

• "Angst vor dem Islam? - Mythen, Fakten und Hintergründe", Dönberger Vorträge, Wuppertal 17. November 2016

 

• "´Extremismus-Prävention in der Flüchtlingsarbeit", Schulung für Mitarbeiter der Flüchtlingshilfe, Düsseldorf 27. September 2016

 

•"Die komplexen Strukturen des islamischen Fundamentalismus", Vortrag im Rahmen der Tagung "Fundamentalismus", Bischöfliche Akademie des Bistums Aachen, 3. September 2016

 

• "Geschichte und Ideologie des IS", Deutsche Hochschule der Polizei, Münster 17. August 2016

 

• Workshop für angehende Lehrer_innen: „Extremismus-Prävention und Intervention“, Universität Siegen 19. Juli 2016

 

• „Salafismus. Wo liegen die Gefahren? Was ist bloße Panikmache?“, Vortrag beim Afrika-Orient-Kulturfestival 2016, Bonn 17. Juli 2016

 

•  "Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit und Antimuslimischer Rassismus", Vortrag im Rahmen der Veranstaltung "Festival contre le racisme", Uni Mainz  08. Juli 2016

 

•  "Umgang mit radikalisierten Jugendlichen und die islamisch-theologische Argumentation für den Dialog mit gefährdeten Personen und StraftäterInnen", Vortrag und Workshop im Rahmen des Zertifikatskurses: "Coach für gelebte Vielfalt - Ausbildung gegen Ausgrenzung und religiöse Radikalisierung", Bildungswerk Pro Integration und IFAK e.V., Bochum 03. Juni 2016

 

• "Radikalisierungsprozesse und Dschihadpropaganda im Kontext des Syrienkonfliktes", Vortrag und Workshop zur Fachtagung "Radikalisierung von Jugendlichen - Einstieg in den rechten und religiös begründeten Extremismus", Solingen 02. Juni 2016

 

 • "Extremismus in den Weltreligionen", Begegnungs- und Fortbildungszentrum muslimischer Frauen e.V., Köln 30. Mai 2016

 

• "Jugendliche zwischen den Welten – Strategien gegen gewaltbereiten Neo-Salafismus", Podiumsdiskussion mit Ali BaşMdL (NRW) und Irene Mihalic MdB, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Kreisverband Gelsenkirchen, 24. Mai 2016

 

• "Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit und Extremismus in Deutschland", Votrag beim Fest der Kulturen "Gemeinsam gegen Vorurteile", Offee Tür Wersten und Katholische Jugendagentur, Düsseldorf 21. Mai 2016

 

• "Die Rolle des Tasawwuf bei Ibn Taymiyya", Vortrag zur Wokshop-Veranstaltung "Ibn Tymiyya (1263-1328) Leben - Werk - Wirkung", Department Islamisch-Religiöse Studien (DIRS), Universität Erlangen-Nürnberg, 06. Mai 2016

 

.• "Islam - Herausforderung im Schulalltag, Radikalisierung und Antimuslimischer Rassismus", Vortrag  in Kooperation mit "Schule-ohne-Rassimus" und MHG Siegen,  Universität Siegen 27. April 2016

 

•  "Medizin gegen den Terror. Was können wir tun, um die Gewalt zu stoppen?", Podiumsdiskussionen mit Nina Käsehage und Prof. Dr. Jürgen Manemann; Moderation: Prof. Dr. Wolfgang Reinbold, Haus der Religionen Hannover, 04. Februar 2016 - TV-Ausstrahlung auf h1 am 09.02.2016 um 19 Uhr:   http://bit.ly/21oL7pL

 

•  "Religiös begründeter Extremismus als gesamtgesellschaftliche Herausforderung", Katholische Akademie Stapelfeld, 07. November 2015

 

•  "Radikalisierung im Internet und die Möglichkeiten von Präventionsarbeit", Hessische Landeszentrale für politische Bildung (HLZ) Wiesbaden, 08. Oktober 2015

 

•  "Wer ist hier eigentlich WIR? - Religiöser Extremsimus als Herausforderung"; Kulturbüro der Sadt Oldenburg, 05. Oktober 2015

 

•  "Ideenwerkstatt: Gewaltbereiter Neosalafismus - Entwicklung von Präventionsprojekten", Vortrag und Diskussion, Jugendring Hagen e.V. / "Demokratie leben!", Hagen, 01. Oktober 2015

 

• "Islamismus und Salafismus? Auswirkungen auf die Schule", Vortrag und Workshop für die Schulleitungsvereinigung der Gesamtschulen NRW (SLV-GE), Bad Sassendorf, 17. September

 

•  "Religiös begründeten Extremismus erkennen", Polizeischulung, Remscheid, 30. Juli 2015

 

•  "Spiritualität und Produktivität im Ramadan", Vortrag zur Iftar-Veranstaltung der Islamischen Hochschulgemeinschaft (IHG), Universität Wuppertal, 09. Juli 2015

 

•  "Antimuslimischen Rassismus verstehen und erkennen", Vortrag für die Muslimische Hochschulgemeinde (MHG), Universiät Düsseldorf, 01. Juli 2015

 

• "Religion als Präventionsmaßnahme gegen Extremismus", Vortrag für die Deutschsprachige Muslimische Studierendenvereinigung e.V. (DMS), Universität Bielefeld, 11. Juni 2015

 

• "Religiös begründeter Extremismus und der Bezug zum `Salafismus´", JVA Remscheid, 15. Mai 2015

 

• "Dschihad Romantik und Radikalisiserung unter Schülern in Deutschland", Workshop für Lehrer am Reichenbach Gymnasium Ennepetal, 12. Mai 2015

 

• "Religiös begründeter Extremismus unter deutschen Jugendlichen und der Bezug zum `Salafismus´", Vortrag im kleinen Rathaussaal Minden (Veranstalter: Evangelischer Kirchenkreis Minden / Stadt Minden / Türkisch-Islamische Gemeinde zu Minden e.V.), 08.Mai 2015

 

• Berufs-Praxis-Block zum 7. Symposiums der Nah- und Mitteloststudien an der Philipps-Universität in Marburg, 01. Mai 2015

 

• "Wie können wir verhindern, dass junge Menschen in den Dschihad ziehen? - Veranstaltung zu Islamistischem Extremismus", Podiumsdiskussion mit Dr. Korkut Bugday, Wolfgang Sprogies, Askin Demirhan und Cemile Giousouf MdB (Moderation), Hagen 29. April 2015

 

• "Radikalisierung unter deutschen Jugendlichen im Kontext des internationalen Dschihadismus`", Vortrag zum Seminar der Konrad Adenauer Stiftung "Islam in Deutschland", European Legal Studies Institute Osnabrück, 25.04.2015

 

• "Prävention und Intervention gegen Radikalisierung im Kontext des internationalen Dschihadismus", Workshop zur Tagung "Salafismus als Herausforderung für die Erziehungsarbeit in der Schule", Technische Schulen des Kreises Steinfurt, 21.04.2015

 

• „Umgang mit radikalisierten Jugendlichen“, Workshop im Rahmen der schulinternen Lehrkräftefortbildung (SchiLf) an der Gesamtschule Else Lasker-Schüler, Wuppertal 18.03.2015

 

• Impulsvortrag und Leitung des Open Mic beim Story Salon „Afro & Hijab: Voll das Politikum?!“, Ausländerlesekreis Köln und #SchauHin, Köln - 22. Januar 2015

 

• "Salafismus - Brennpunkt Bonn!? Entstehung und Prävention", Podiumsdiskussion mit Coletta Manemann (Integrationsbeauftragte der Stadt Bonn), Volker Trusheim (Referent im Verfassungsschutz; MIK NRW), Cemile Giousouf Bundestagsabgeordnete der CDU, Dr. Claudia Lücking-Michel Bundestagsabgeordnete der CDU, Stadtwerke Bonn 20. Januar 2015

 

• "Salafismus in Deutschland - Ursprünge und Gefahren einer islamisch-fundamentalistischen Bewegung", Podiumsgespräch mit Thorsten Gerald Schneiders, Dr. Thomas Lemmen und Matthias Ferring; Kath. Bildungswerk Köln, 11. Dezember 2014

 

• "Antimuslimischer Rassismus in Deutschland", Workshop im Rahmen der Seminarreihe „(Anti-)Diskriminierung in Alltagsdiskursen“, Universität zu Köln, 06. Dezember 2014

 

• "Der ´Salafismus´ und seine Erscheinungsformen in Deutschland" - Vortrag zum Fachgespräch: „Verfassungsfeindlicher Salafismus als gesellschaftliche Herausforderung“ - Landtag NRW, 28. November 2014

 

• "Das Christentum aus islamischer Sicht", Vortrag an der Europäischen Begegnungsstätte am Kloster Kamp e.V., Kamp-Lintfort, 16. November 2014

 

• "IS - Die Organisation ´Islmischer Staat´ - Entstehung und Aufstieg", Vortrag beim Fortbildungsseminar für den höheren Dienst der Landespolizei Schleswig-Holstein an der Nordsee Akademie in Leck, 4. November 2014

 

• "Taqrīb bayn al-Maḏāhib: Konsens und Dissens - Perspektiven des sunnitisch-schiitischen Verhältnisses", Podiumsdiskussion mit Ünal Kaymakçı (Islamische Gemeinschaft der schiitischen Gemeinden in Deutschland (IGS) und Norbert Müller (Schura Hamburg), Institut für Islamische Theologie Osnabrück, 30. September 2014

 

• "Du Juden Nazi!" - Kehrt der offene Antisemitismus zurück?, Podiumsdiskussion mit Vorsitzenden der Liberalen Jüdischen Gemeinde Hannover, Ingrid Wettberg, Moderation: Wolfgang Reinbold, Haus der Religionen Hannover, 25. September 2014 - TV-Übertragung: 30.09.14; 19.00 Uhr auf h1    -http://bit.ly/1vODkBb

 

• "Historisch-politische Hintergründe des Israel-Palästina Konfliktes", Gastvorlesung im Rahmen des Vertiefungsmoduls "Islamische Geschichte" bei Hakki Arslan, SoSe 2014, Institut für Islamische Theologie Osnabrück, 24. Juli 2014

 

• "Antimuslimischer Rassismus in Deutschland - Zwischen Verleugnung und Dramatisierung", Vortrag bei der IHV Köln, Universität zu Köln - 4. Juli 2014

 

• "Heiliger Geist aus islamischer Perspektive", Vortrag zur Tagung "Stimmen des Geistes - Spurensuche in Christentum, Judentum und Islam", Loccum - 09. Juni 2014

 

• "Dschihad, Salafismus, Islamismus - Definitionen und Hintergründe", Vortrag und Workshop bei "Internationale Jugendgemeinschaftsdienste" (IJGD), Hannover - 6.Mai 2014

 

• "Christentum von außen gesehen, Erscheinungsformen und Glaubensbasics – Am Beispiel des Islam", Vortrag und Diskussion zur Tagung: "Was glaubst du? - Christliche Basics im Dialog mit Nichtchristen", Springiersbach - 14. März 2014

 

• "Muslimische Lebensweisen in Deutschland, Ressentiments und Konfliktpotentiale ", Vortrag zur 4. Kriminalistischen Fachtagung der Polizeiinspektion Emsland / Grafschaft Bentheim, Meppen - 20.11.2013

 

• "Spiritueller und praktischer Nutzen des Fastens im Ramadan", Vortrag beim interkulturellen Iftar-Fest der IHV Köln, Universität zu Köln - 18. Juli 2013

 

• "Entstehungsgeschichte des Beschneidungsrituals und die Konstruktion von Männlichkeit", Teilnehmer am ‚Fishbowl’-Gespräch im Rahmen der Dialogtagung des Bundesforum Männer "Beschneidung von Jungen", Berlin – 24. Juni 2013

 

• "Fremdenfeindlichkeit in Deutschland: Islamophobe Ressentiments am Beispiel der Beschneidungsdebatte", Vortrag beim IMSU e.V., Universität Aachen – 21. Juni 2013

 

• "Die Verarbeitung der Anschläge des 11. Septembers 2001 in der arabischen Literatur", Vortrag zur Fachtagung: "Terror und Ästhetik – Literarische Terror Diskurse im interkulturellen Vergleich", Universität Osnabrück – 25. Mai 2013

 

• "Ideologische Radikalisierung", Workshop für die "Muslimische Jugendcommunity Osnabrück - MUJOS", Osnabrück – 21. Mai 2013

 

• „Politik und Religionsfreiheit“ - Referent bei interreligiöser Podiumsdiskussion mit: Rabbiner Janusz Pawelczyk-Kissin und Pfarrer Anselm Friederich-Schwieger, Universität Heidelberg – 12. Dezember 2012

 

• „Ibrahims Erbe“ - Vortrag bei der ISV Duisburg, Universität Duisburg – 2. November 2012

 

• „Prof. Falaturis Erbe“ - Begrüßungsvortrag zur „Internationalen Konferenz anlässlich des 10 jährigen Todestags von Prof. Dr. Abdoljavad Falaturi“, Universität zu Köln – 27.04.2007

 

• „Islam in den Medien und der öffentlichen Wahrnehmung“ - Einführungsvortrag zur Diskussionsrunde „Der Karikaturenstreit“, mit: Dr. Abdurrahman Reidegeld, Dorothee Schaper, Prof. Dr. Janbernd Oebbecke, Abdul Ahmad Rashid und Astrid Wirtz, Universität zu Köln – 20.04.2006.

 

2. Leitung und Moderation von Podiumsdiskussionen

• Diskussion der Workshop-Ergebnisse beim Symposium "Jugendextremismen und soziale Räume - Kontexte und Strategien des Umgangs mit radikalen Ideologien unter Jugendlichen", Podiumsleitung mit: Prof. Dr. Thomas Grumke, Dr. Rudolf van Hüllen, Kriminaloberrat Holger Schmidt , Olaf Sundermeyer, Dr. Lena Frischlich und Bacem Dziri; Polizeidirektion Osnabrück und Institut für Islamische Theologie, Universität Osnabrück - 16. Februar 2017

 

• "Die Wahrnehmung des muslimischen Mannes in unserer Gesellschaft", Podiumsleitung mit: Daniel Bax (TAZ), Emine Aslan (#schauhin), Frithjof Kral (Kriminaloberkommissar Wuppertal), VHS Solingen Forum, 07. Juli 2016

 

• "Tag Gegen antimuslimischen Rassismus‬", Podiumsleitung mit: Ali Baş (MdL), Kaan Orhon (RAMSA), Alexander Häusler (Uni Düsseldorf), Heinrich-Heine Universität Düsseldorf, 01.Juli.2016

 

• "Rechtsruck in Europa - Verantwortung und Herausforderung einer pluralistischen Gesellschaft" - Podiumsleitung mit: Prof. Dr. Bekim Agai, Ali Bas (MdL), Daniela Oberstein und Hatice Durmaz; anlässlich der jährlichen Bundeskonferenz des „Rates muslimischer Studierender & Akademiker“ (RAMSA), Frankfurt - 19. Dezember 2015

 

• "Darstellung und Wahrnehmung des Islams in Medien und Gesellschaft" - Podiumsleitung mit: Prof. Dr. Kai Hafez (Universität Erfurt), Ekrem Şenol (Herausgeber von MiGAZIN); am Institiut für Islamische Theologie Osnabrück - 17. Juni 2014

 

• "Bildungspartizipation und Kooperation am Beispiel der islamischen Theologie im deutsch-türkischen Verhältnis" - Podiumsleitung mit: Botschafter der Türkei, S. E. Herr Hüseyin A. Karslıoğlu; Prof Bülent Ucar; Prof. Martin Jung; Melahat Kisi; am Institiut für Islamische Theologie Osnabrück - 8. Mai 2014

 

• „Islamische Theologie an deutschen Universitäten? Probleme und Perspektive“ - Podiumsleitung mit: Engin Karahan, Dr. Hüseyin Kurt und Prof Bülent Ucar, bei der UETD Köln – 10. Juli 2010

 

• „Schulbuchforschung als Beitrag zur Friedensbildung 25 Jahre nach Prof. Falaturis Schulbuchforschungsprojekt“ - Podiumsleitung mit: Dr. Houaida Taraji (IGD), Dr. Nadem Elyas (ZMD), Ali Kizilkaya (Islamrat),Universität Köln – 29.04.2007

 

3. Organisation und Mitgestaltung von Podiumsdiskussionen, Tagungen, Symposien (eine Auswahl)

• Internationale Tagung „Salafismus in Deutschland - Entstehung, Radikalisierung und Prävention“, Universität Osnabrück – 25.-26. Januar 2013

 

• Infowoche: „Islam - Weg der Mitte oder mittelalterlich?“, Universität zu Köln – 26.-28. Mai 2009

 

• „Glaube und Vernunft im Christentum und Islam“, mit: Dr. Abdurrahman Reidegeld und Dr. Klaus von Stosch, Universität zu Köln – 24. Mai 2007

 

• „Internationale Konferenz anlässlich des 10 jährigen Todestags von Prof. Dr. Abdoljavad Falaturi“, mit Prof. Tariq Ramadan als Hauptredner, Universität zu Köln – 27. April.– 29. April 2007

 

• Diskussionsrunde „Der Karikaturenstreit“, mit: Dr. Abdurrahman Reidegeld, Dorothee Schaper, Prof. Dr. Janbernd Oebbecke, Abdul Ahmad Rashid und Astrid Wirtz, Universität zu Köln – 20.04.2006

 

 

Videos

Medizin gegen den Terror. Was können wir tun, um die Gewalt zu stoppen? / Religionen im Gespräch

"Du Juden Nazi!" - Kehrt der offene Antisemitismus zurück?